«W» Assemblage Rouge

Ein Wein wie ein Feuerwerk: geballte Kraft, die sich geradezu explosions-artig entwickelt, viel Dynamik, viel Stoff.  Der Begriff Assemblage wird in der Kunst für Collagen mit dreidimensionalen Objekten verwendet. Bei Lux Vina steht ein satter, vielschichtiger Rotwein aus Gamaret, Merlot und Cabernet Sauvignon dahinter. Ein grossartiger Wein, trotz des schwierigen Jahrgangs im Wallis.

Dunkle, rubinrote Farbe mit schwarzen Reflexen. Komplexe Nase, zarte Rauchkonturen, mit Nuancen von süssen Gewürzen, Lakrize und Sandelholz. Die strukturierten und kräftigen Aromen wiederholen sich im Gaumen. Der erste Eindruck im Mund ist kräftig. Der Wein entwickelt sich fortlaufend weiter zu einem ausbalancierten Ganzen, dabei sehr eng-maschig, das ihm ein langes Entwicklungspotential garantiert. Wie in der Nase, entsteht aus diesem Potpourri von Gewürzen, provenzalischen Kräutern und schwarzen Früchten eine stimmige Harmonie. Kompakter, langer, multidimensionaler Abgang.

Degustationsnotiz:

Kräftiges Rubin-Violett; kaum zu glauben, dass dieser Wein in eine Flasche passt! Er ist so gross, so komplex und entwickelt sich im Glas immer noch weiter. Und das wird er noch lange tun.

Dunkle Früchte und schwarze Beeren schwingen im Duft mit, leichtes Vanille vom Holzausbau ist zu spüren – insgesamt braucht das Aroma dieses Weines aber viel Zeit und Luft, um sich ausbreiten zu können. Am Gaumen kraftvolles Tannin, das dem Wein eine kräftige Statur verleiht. Voller Körper, dabei sehr engmaschig und an den Rändern elegant und fein vom Kalkboden.

Lagerpotential:

Langes Reifepotential von 15 bis 20 Jahren.

Unsere Empfehlung:

Am besten leicht gekühlt (16° Celsius) in einem hohen Bordeaux-Glas servieren.

Grandioser Partner für sehr kräftige Gerichte von Lamm und Wild, schwere Saucen, kommt auch gut mit süsslichen Partnern wie Blaukraut oder Kastanien zurecht. Schöner Wein zur Zigarre!

  • Jahr 2014
  • Preis 75 clCHF 58,00 inkl. MwSt.
  • Preis Holzkiste 6 FlaschenCHF 348,00 inkl. MwSt.
  • Rebsorten46% Gamaret, 43% Merlot, 11% Cabernet Sauvignon
  • Alkohol 13 Vol.-%
  • ServiertemperaturAm besten leicht gekühlt (16° C) in einem hohen Bordeaux-Glas servieren.
  • Passende SpeisenGrandioser Partner für sehr kräftige Gerichte von Lamm und Wild oder Rindfleisch nach Szechuan Art. Schöner Wein als Schlummertrunk
  • LagenChippis, Varen, Vétroz und Salgesch. Kalk- und schieferhaltige, steinige Böden
  • LagerungLanges Reifepotential von 15 bis 20 Jahren.
  • Erträge820 g/m2
  • VinifikationDie Rebsorten wurden mit optimaler Reifung gelesen, anschliessend separat vinifiziert. Dreiwöchige Gärung, zwei Mal pro Tag umgepumpt. Nach dem biologischen Säureabbau 32 Monate lang in Barriques ausgebaut (60% im neuen Holz). Nach vier Monaten Verschnitt im Tank, ein Lagerungsjahr in der Flasche, sehr leichte Filtration
  • Produzierte Flaschen:5‘881 75 cl.
  • Kategorie ,
  • TAGS , , , , , , , , ,